Let´s Rock Together

The Sound of the 60´s & 70´s

Die Band

Wen’sd  unsan Nama liest, woast wos ma schpuin
Pop und Rock aus de 60er und 70er Jahr von leise Hosntürlwetza
bis zu a sauberen Hardrock – Mett`n

 

Unser Bandname ist Programm. Bei uns gilt es handgemachte Musik aus den 60er und 70er Jahren unserem Publikum von sanften Baladen bis kernigen Hardrock zu präsentieren. Wir bemühen uns, mit den classischen Rock`n Roll und Rock aus den 60er und 70er Jahren in eigenem Arangement Live, unser Publikum in bester Stimmung teilnehmen zu lassen. In unserer Songlist finden sich Titel von den Beatles, Santana, CCR, Rolling Stones, den Kinks, Deep Purple, Gary Moore, Comitments, Bob Seger, Cat Stevens, Eric Clapton und viel mehr aus dieser Zeit. Neben der musikalischen Qualität ist es uns besonders wichtig, dass das Puplikum mit uns Spass hat, zufrieden nach Hause geht und das Nächste mal wieder kommt. Wir spielen bei unseren Auftritten nicht nur einen Titel nach dem anderen, sondern gehen gerne auf besondere Wünsche ein und animieren zum Mitsingen und tanzen.

 
 
Joe WalkerJoe:

Drummer aus London, begann bereits 1976 mit Seiner Musik-Kariere. War mehrere Jahre mit Internationalen Rock-Bands auf den Bühnen unterwegs. Unter anderem 7 Jahre auf  „ IBIZZA „ bevor er nach Deutschland kam und heute in unserer Formation sein Schlagwerk beherrscht.

 

 

Thomas KrallerThomas:

…und wenn einer kommt und sagt ich sei zu alt für Rock’n Roll … dann werfe ich Ihm meinen Stock hinterher !

 

 

 

 

Rudi DerczeniRudi:

Ein Ruti`nje auf seiner Hammond-Orgel der schon mit bekannten Musikern wie z.B.  Keith Forsey , Greg Lake, und Georgio Moroder im europäischen Raum bei TV-Auftritten und Studioaufnahmen begleitend auf den Bühnen stand. Unser Entertainman für`s Publikum

 

Fritz HofmannFritz:

Gründer der Band, der schon sein  „ 50 jähriges „ Bühnenjubiläum feiert. Stand schon zu Zeiten der Beatles und Rolling Stones  mit der Band „ The Strangers „ auf der Bühne und brachte die Teen`is  damals zum twisten. War Gründundsmitglied der Tanzband  „ The Flying Crew „ und tourte damit auf den heimischen Bühnen. Doch der Name „ The Rockin`Oldies „ ist Garant dafür,daß ihn der Spirit of Rock immer noch begeistert.